Octoprint Image für OrangePi Zero

Veröffentlicht von

Update 06.12.2018

Image Octorprint in der Version 1.3.9 komplett ohne Webcam-Support, dafür mit vermutlich variabler IP:
(kompletter Download am 07.12. gegen 1Uhr downloadbar)

Logindaten, zum Anpassen der WLAN-Konfiguration und für evtl. Core-Updates.
IP findet ihr über eurer Router-Backend.

Login: root

Passwort: orangepi

Login: octoprint

Passwort: orangepi

Download: octoprint-1.3.9-orangepi-zero.rar.zip

 

Zum Download eine komplette Octoprint Image in der Version 1.3.6 incl. Webcam-Support:

Die nachfolgende Image vom vorkonfigurierten Octoprint wird wie hier beschrieben auf die SD-Karte aufgespielt. 

Logindaten, zum Anpassen der WLAN-Konfiguration und für evtl. Core-Updates.

Login: root

Passwort: orangepi

Login: octoprint

Passwort: orangepi

 

IP Lan: 192.168.178.133

IP WLan: 192.168.178.29

Mit putty mittels SSH mit dem Orangepi über Lan verbinden und über

[code]sudo nmtui[/code]

mit seinem Router die WLan-Verbindung einrichten.

 

Download: octoprint-1.3.6-orangepi-zero.rar.zip

Zur Anleitung Octoprint einrichten

Die Version 1.3.6 lässt sich mittlerweile nicht mehr über die Browseroberfläche von Octoprint updaten. Folgende Zeilen solltet ihr als User „octoprint“ über Konsole abarbeiten:
[code]pip install virtualenv
cd /where/you/want/OctoPrint/to/reside
virtualenv venv
source venv/bin/activate
pip install –upgrade pip
pip install https://github.com/foosel/OctoPrint/archive/1.3.7.zip[/code]

Werde mich mal bei Gelegenheit hinsetzen und eine aktuelle Version fertig machen.

19 Kommentare

  1. Hi,
    I’m Alessandro from Italy.
    This is just to let you know that I’ve used your image to install armbian and octoprint on Orange Pi Zero. Everything has been smooth and in no time I’ve got octoprint on my Opi Zero.
    Thanks for your good job and for sharing on Thingiverse and here.

    1. This Image works only für Orange PI Zero 256/512MB Ram 32 bit with H2+ CPU –> https://ebay.to/2SotjMk I tested this uploaded Image completely last week, because another people said the same. He had also trouble with clean install of armbian, his orange pi had an malfunction.

  2. Wenn ich den Zero ins Netzwerk hänge, startet er mit der IP 192.168.2.136 und das Webinterface ist auch über diese IP erreichbar. Die Webcam IP bleibt allerdings bei 192.168.178.133 . Auch wenn ich die im Webinterface ändere ist sie nach dem Neustart wieder verstellt.
    Wo kann ich die IP Fix hinterlegen?

  3. Kann man bei der 1.3.9 Iso keine Webcam installieren? Habe es schon versucht und es will einfach nicht funktionieren (habe mich an deine Anleitung geahlten).

    1. Ja, habe ich selbst mit der 1.3.9 auch nicht mehr hinbekommen und auch mit der 1.3.8 nicht mehr.. Weiß auch noch nicht woran es liegt, habe leider auch gerade wenig Nerv mich damit zu beschäftigen. Gerade auch, weil die IP-Cam in Kombination mit Klipper aufgrund der zu geringen CPU-Power hinfällig wird. Meine OrangePis laufen immer auf 60-90% bei einem Karteser.

  4. This is great, only problem I had was the web interface need to be enter with port 5000 for example 192.168.1.xxx:5000 which doesn’t mention anywhere. Thank you for putting this image together.

  5. Your 1.3.9 image is faulty, the shadow file is empty, making it impossible to login.
    Once flashed users should delete „/etc/shadow“ and rename „/etc/shadow-“ to shadow

  6. Hello, i’m trying to ssh into the orangepi zero, and it always says „Access denied“
    I’ve tried both root – orangepi and octoprint – orangepi and I cannot login.
    I flashed version 1.3.9

  7. Habe das octoprint-1.3.9-orangepi-zero.rar image geflasht,
    kann mich aber weder mit root:orangepi noch octoprint:orangepi einloggen.
    „Login incorrect“

    Woran kann das liegen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.